Spvgg Logo

Spvgg Logo

Sonntag, 24.11.19 14:30 Uhr
Herren Tischtennis Landesliga Gruppe 3
SSV Schönmünzach - Spvgg Mössingen 6:9

Am vergangenen Sonntag wurden wir zum Tanz an die badisch-württembergische Grenze geladen.

Spätestens nach den Eingangsdoppeln, von denen wir zwei für uns entscheiden konnten, war klar, dass nicht jeder Mössinger Akteur seine Glanzleistung auf die rund 1,5-stündige Fahrt nach Schönmünzach mitgenommen hatte.

War man beispielsweise vom vorderen Paarkreuz in der Vergangenheit immer mit zwei, drei oder gar vier Einzelpunkten verwöhnt worden, sollte es heute bei einem Pünktchen bleiben. Allerdings war dies angesichts des mit knapp 2.000 TTR-Punkten ausgestatteten Spitzenspielers der Gastgeber, Fabian Frey, auch kein Wunder.

Überraschend stabil dafür an diesem Sonntag die Mitte: vier Zähler aus vier Einzeln. Während Kai Elsässer ein fast schon gewohntes Zwei-Siege-Bild malte, durfte diesmal endlich auch Michael Krause zu zwei Einzelsiegen gratuliert werden.

Das hintere Paarkreuz trat schlussendlich als Mischung der beiden vorgenannten in Erscheinung. Sowohl Matthias Knöll als auch Rainer Löffler mussten Rosenow zu einer starken Leistung gratulieren. Dafür bekamen beide von Wenselau die Hand zum Sieg geschüttelt.

Summa sumarum lässt sich sagen, dass die Punkte ja nicht immer von den gleichen Akteuren geliefert werden müssen. Letztlich ist nur wichtig, dass es neun sind :-)

Am kommenden Sonntag folgt nun das letzte Vorrundenspiel. Zuhause empfangen wir die Beinahe-Nachbarn aus Metzingen und freuen uns, wie jedes Mal, über möglichst zahlreiche Zuschauer!
 
Top