Spvgg Logo

Spvgg Logo




Herren Verbandsliga
Spvgg Mössingen - TTF Altshausen 9:6

Am 09.02.2014 war in der Tischtennis Herren Verbandsliga die TTF Altshausen zu Gast in der Steinlachhalle bei der SPVGG Mössingen. Durch einen knappen 9:6 Erfolg konnte Mössingen seine Position im Tabellenmittelfeld festigen.

Als Konsequenz aus der schlechten Doppelleistung in Eislingen am Vortag wurden die Mössinger Doppel umstrukturiert. Szarka/Lesko gewannen gewohnt souverän 3:0 gegen Jagst/Niedermair. Das neue "Doppel Zwei" ( Roll/Leuze ) verkaufte sich gegen Ocko/Polyak gut, kam aber über ein 1:3 nicht hinaus. Elsässer/Jägers bezwangen das Abwehrdoppel Wahl/Kriz mit 3:1

Levente Szarka konnte gegen Petr Polyak eine 2:0-Führung nicht verwerten und verlor mit 2:3. Mark Lesko punktete gegen Petr Ocko nach 0:1-Rückstand mit 3:1. In der Mitte gingen beide Spiele verloren. Zuerst unterlag Steffen Leuze 1:3 gegen Wolfgang Jagst, danach konnte Michael Roll trotz einer sehr guten Leistung Florian Niedermaier nicht bezwingen und musste das Spiel 1:3 abgeben. Felix Jägers gewann souverän 3:0 gegen Diethelm Wahl. Der Mössinger Matchwinner, Kai Elsässer, kämpfte den Abwehrkünstler Lubomir Kriz mit 3:2 nieder, nachdem er sogar einen Matchball gegen sich abwehrte. Dieses Spiel, mit vielen spektakulären Ballwechseln und starken Punkten von Kai Elsässer, war der Knackpunkt der Partie. Levente Szarka konnte den Spitzenspieler der Gäste, Petr Ocko, mit 3:1 bezwingen. Mark Lesko spielte stark und siegte deshalb verdient mit 3:0 gegen Petr Polyak. In der Mitte fand Steffen Leuze gegen Florian Niedermair keine Mittel und musste sich 0:3 geschlagen geben. Michael Roll schaffte einen in den Sätzen sehr engen 3:1 Sieg über Wolfgang Jagst. Felix Jägers konnte gegen den starken Lubomir Kriz nichts bewirken und verlor 0:3. Der starke Kai Elsässer besiegelte mit einem 3:1 gegen Diethelm Wahl den Mössinger 9:6-Heimsieg.

Mit diesem 4-Punkte-Wochenende schafften die Mössinger einen wichtigen Schritt. Der Klassenerhalt sollte nun fast erreicht sein. Man wird weiter versuchen sich im Mittelfeld der Tabelle zu stabilisieren.

Das nächste Mössinger Spiel findet am 22.02.2014 beim DJK Sportbund Stuttgart statt. Es wird ein enges und spannendes Spiel erwartet.
 
Top