Spvgg Logo

Spvgg Logo


Kreisklasse B 1
TG Gönningen II - Spvgg Mössingen III 3:9

Beim Auswärtsspiel in Gönningen konnte ein deutlicher Sieg errungen werden, der in dieser Höhe nicht erwartet war. Die Gönninger gingen mit dem Handicap ins Spiel, dass ihre Nr. 1 trotz Verletzung antreten musste. Die Begegnung begann für uns recht gut. In den Eröffnungsdoppeln gingen wir mit 2:1 in Führung. Danach siegten Sulz, Kimmich, Klett und Brumm alle recht deutlich, sodass wir mit 6:1 in Führung gingen. Am hinteren Paarkreuz wurde es dann spannend. Matthias Streib musste sich mit 1:3 Sätzen geschlagen geben. Günter Dürr musste gegen seinen starken Gegner über die volle Distanz spielen, konnte dann aber den 5. Satz mit 11:8 für sich entscheiden. Zu Beginn des zweiten Durchgangs musste der Spitzenspieler der Gönninger gegen Reiner Kimmich im zweiten Satz verletzungsbedingt aufgeben. Somit konnten wir den Spielstand auf 8:2 erhöhen. Im zweiten Spiel des vorderen Paarkreuz hatte es Adolf Sulz in der Hand den Siegpunkt zu erringen. Er musste sich aber seinem Gegner, in sehr engen Sätzen, mit 3:1 geschlagen geben. Am mittleren Paarkreuz siegte danach Rudi Brumm relativ sicher mit 3:1 und schaffte so den Siegpunkt zum 9:3 Auswärtssieg.
Next
This is the most recent post.
Previous
Älterer Post
 
Top