Spvgg Logo

Spvgg Logo

Auch die Kreismeisterschaften finden Anfang 2018 wieder statt!


Am 8. Dezember 2017 um 19:11:31, TTC Ergenzingen (kreismeisterschaften@ttc-ergenzingen.de) schrieb:

Liebe Tischtennisspielerinnen, liebe Tischtennisspieler,

am 13./14. Januar 2018 ist der TTC Ergenzingen wieder der Ausrichter der Tischtennis-Kreismeisterschaften des Sportkreises Tübingen im Bezirk Alb.

Anbei die Ausschreibung dazu.

Nach der letzten Kreismeisterschaft starteten wir eine Umfrage was wir besser machen können. Vielen Dank nochmals an dieser Stelle über die konstruktiven Rückmeldungen.

Als Ergebnis diese Umfrage haben wir nun die Anfangszeit an beiden Tagen um eine Stunde nach hinten verlegt. Beginn ist nun jeweils um 10 Uhr. Und es werden die Doppel in Gruppen mit anschliessender KO-Runde gespielt.

Wir hoffen euch damit einen weiteren Anreiz zu geben um zahlreich bei den Kreismeisterschaften mitzuspielen.

Das Turnier ist TTR-relevant, dies sollte allerdings zu Beginn der Rückrunde kein Hindernis für eine Teilnahme sein. Einen eventuellen Verlust könnt ihr in der Rückrunde sicher wieder ausgleichen.

Wir spielen mit Zelluloidbällen und nicht mit Plastikbällen.

Da die Trostrunde zur Ermittlung von "B"-Kreismeistern im letzten Jahr auf eine positive Resonanz gestoßen ist werden wir diese wieder durchführen. Die Trostrunde ist nicht TTR-relevant.

Bitte leitet die Ausschreibung an eure tischtennisbegeisterten Spieler/innen weiter.

Euch allen wünschen wir schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

Viele Grüße vom

TTC Ergenzingen

 
Top