Spvgg Logo

Spvgg Logo

Kreisliga B, Gruppe 1
Spvgg. Mössingen III – TG Gönningen II

Zum ersten Heimspiel empfingen wir die Gäste aus Gönningen. Den Mannschaftsmeldungen nach zu urteilen, sollte es ein enges Spiel werden. Zu unserer Überraschung traten die Gönninger nur mit fünf Mann an. Das war für uns natürlich von Vorteil, da zwei Einzel und ein Doppel kampflos an uns gingen. Für Florian Kühnberger kam dieses Mal Rüdiger Gepp zum Einsatz, der sein erstes Spiel für die Spvvg. bestritt. Nach den Doppeln stand es 2:1 für uns. Kimmich/Sulz punkteten, Brumm/Dürr hatten das Nachsehen. Das dritte Doppel ging kampflos an uns. In den Einzelbegegnungen konnten Reiner Kimmich (3:2) und Adolf Sulz (3:1) gewinnen. Nachdem Rudi Brumm sein Spiel sicher für sich entschied, lagen wir plötzlich mit 5:1 in Front. Einer Niederlage von Rudolf Klett, folgte wieder ein kampfloser Punkt. Jetzt kam Rüdiger Gepp zum ersten Einsatz in unserer Mannschaft. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kam er immer besser ins Spiel, musste sich aber letztlich seinem Gegner mit 1:3 beugen. Mit zunehmender Spielpraxis könnte Rüdiger noch ein wichtiger Spieler für uns werden. Jetzt war das vordere Paarkreuz wieder an der Reihe. Reiner Kimmich bekam seine Nerven nicht in Griff und musste seinem Gegner zum klaren Sieg gratulieren. Adolf Sulz (derzeit in bestechender Form), kämpfte seinen Gegner in vier engen Sätzen nieder. Rudi Brumm siegte im nächsten Spiel klar in drei Sätzen. Zwischenstand 8:4. Eigentlich hätte Rudolf Klett jetzt den Siegpunkt machen können, kam aber mit seinem Gegner nicht zurecht und hatte mit 1:3 das Nachsehen. Den neunten Punkt holte Günther Dürr mit einem souveränen 3:0. Alle waren begeistert, zwei Spiele, zwei Siege. Perfekter Auftakt! Gratulation an alle Spieler.
 
Top