Spvgg Logo

Spvgg Logo

Kreisliga Gruppe 1
TV Belsen 1 – Spvgg Mössingen 2    7 : 9
 
Wir haben in dieser Runde eine große Herausforderung zu bestehen, denn wir spielen ja in der Kreisliga.
 
Es war unser 1. Spiel beim Lokalrivalen aus Belsen. In der letzten Runde war das Ergebnis immer sehr knapp für uns und es sollte auch dieses mal so ausgehen. Nach den Doppeln haben wir mit 2 : 1 geführt und Andy Klose hat nach großem Kampf und Schmerzen (nochmal ein großer Dank von mir dass er gespielt hat) gegen Christoph Fendt verloren, unsere Nummer 1 "Dr. Pepper" ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat klar mit 3 : 0 gegen Kistner gewonnen. Klaus Ziegele hat mit Pech gegen den Abwehrstrategen Herbstrith im 5. Satz verloren und unser "Ralle" gegen den anderen Abwehrer Holzäpfel nach sehr vielen Müsslingern und 0 : 2 Sätzen im 5. Satz mit sensationellem Spiel 11 : 1 gewonnen.
 
Spielstand 4 : 3 für Mössingen.
 
Der Tulpengeneral hatte Steffen Brumm im 1. Satz klar im Griff aber am Schluß musste er ihm gratulieren. Rainer Schlaich hat gegen Rainer König nach knappem Spiel mit 3 : 1 Sätzen gewonnen.
Das vordere Paarkreuz teilte sich die Punkte. Die Mitte hatte kein Glück und so gingen 3 Spiele in Folge an Belsen.
 
Spielstand 7 : 6 für Belsen.
 
Das hintere Paarkreuz steuerte 2 Siege dazu, der Tulpengeneral hat ein großes Spiel gemacht und gegen den ehemaligen Spitzenspieler Rainer König mit 3 : 1 Sätzen gewonnen und nun musste das Schlußdoppel entscheiden und unser Spitzendoppel Pepper/Schlaich haben gegen Kistner/Brumm mit 3 : 1 Sätzen gewonnen und so stand nach fast 4 Stunden der verdiente Sieg für Mössingen auf dem Papier.
 
Top