Spvgg Logo

Spvgg Logo

Kreisklasse A, Gruppe 1
TV Belsen 1 gegen Spvgg Mössingen III 6 : 9
Wir sind in der Rückrunde immer noch ungeschlagen, weil unsere Nummer 1 "Mister Pepper" der richtige Mann ist um uns vor dem Abstieg zu retten. Wir sind jetzt eine richtig gute Truppe und jeder kämpft für unsere Mannschaft, das war in der Vorrunde ganz und gar nicht so. Wir hatten ja 3 Totalausfälle und jetzt läuft es einfach richtig gut.
Wir mussten zum Tabellenführer nach Belsen und jetzt hat sich gezeigt, zu was wir in der Lage sind.
Nach den Doppeln haben wir mit 2 : 1 geführt und unser vorderes Paarkreuz mit Andy Klose und "Mister Pepper" haben nach guten Spielen den Vorsprung auf 4 : 1 ausgebaut. An diesem Abend hatte unser Klaus Ziegele keinen guten Tag und er hat leider das 1. Spiel klar verloren und im 2. Spiel hat ein wenig Glück gefehlt, sonst hätte er gegen Daniel Holzäpfel gewonnen.  Unser "Ralle" hat in einem spannenden 5 Satzspiel auch gegen Daniel Holzäpfel gewonnen und danach hat der Tulpengeneral in einem sehr engen Spiel gegen Steffen Brumm im 5. Satz mit 9 : 11 verzockt. Rainer Schlaich hat gegen Schweiker in 4 Sätzen gewonnen und Andy hat gegen Herbstrith den Kürzeren gezogen und der Spielstand war 7 : 4. Unser 3er "Ralle" hat gegen Kistner sicher mit 3 : 0 gewonnen.  Rainer Schlaich hatte auch gegen Brumm ein sehr enges Spiel, das immer wieder hin und her ging, leider auch wie der Tulpengeneral im 5. Satz mit 9 : 11 verloren.
Spielstand 8 : 6 für uns. Jetzt musste der Mannschaftsführer und Tulpengeneral Reiner Kimmich zeigen was er drauf hat und er hat das Spiel mit einem ganz sicheren 3 : 0 gegen Schweiker gewonnen und wir haben das perfekte aus diesem Abend gemacht und mit 9 : 6 gegen den Favoriten gewonnen. Das Spiel ging bis um 23.30 Uhr und wir haben noch einen gemütlichen Umtrunk in der Halle mit den Belsenern gefeiert.
Jetzt haben wir schon 12 Punkte und wenn wir noch 2 Spiele gewinnen, dann sind wir durch und der Klassenerhalt ist gesichert. Wir haben in der Vorrunde so schlecht gespielt und leider nur 3 Punkte geholt, das war natürlich viel zu wenig, aber das Blatt hat sich gewendet.
 
Top