Spvgg Logo

Spvgg Logo

Kreisliga Gr.1 
VfL Dettenhausen - SpVgg Mössingen III  3:9
 
Am gestrigen Mittwoch waren wir zu unserem letzten "Unter-der-Woche-Spiel" beim VfL Dettenhausen zu Besuch.
Dettenhausen steht auf der Tabelle an Platz 6 und musste sich an den letzten zwei Spieltagen mit Weilheim und Ergenzingen messen.
Beide Spiele haben sie nur knapp mit 5:9 und 6:9 verloren.
 
Wir starteten ungewohnt erfolgreich mit 3:0 Siegen in den Doppeln in das Match.
Es siegten Pfefferle/Steinhilber (3:0) im Doppel 1, Leuprecht/Krause (3:1) im Zweierdoppel und Fürst/Malik (3:0) im Doppel Nummeró 3.
Herauszuheben ist der Sieg von Leuprecht/Krause gegen das bisher ungeschlagene Doppel Bamann/Bamann mit einer unglaublichen Bilanz von bisher 18:0!!
 
Nach den Doppelsiegen mussten wir den Gastgebern leider die ersten zwei Einzelpunkte überlassen.
Pfefferle verlor nach glasklarer Führung den ersten Satz noch unglücklich mit 10:12 und kam nach verpasstem ersten Satz nicht richtig ins Spiel und verlor mit 1:3.
Leuprecht konnte seine Stärken nicht ausspielen und verlor gegen Bamann in einem Linkshändermatch mit 0:3.
Steinhilber, Fürst und Malik konnten ihre Spiele klar mit 3:0 gewinnen, lediglich Krause verpasste den ersten Satz aber gewann trotzdem nach guter Leistung mit 3:1.

Somit waren wir mit 7:2 nach der ersten Einzelrunde in Führung.
 
Im zweiten Durchgang zeigte Pfefferle direkt eine starke Leistung und gewann mit 3:0.
Leuprecht kam nach 0:2 Satzrückstand bis auf ein 2:2 heran, musste dann aber in einem knappen 5. Satz (13:15) dem Gegner gratulieren.
Fürst hatte zuvor schon klar mit 3:1 gewonnen, wodurch der Sieg von Bamann nur "Ergebnisverschönerung" war.

Am Samstag um 18:00 treten wir im Heimspiel in der Langgashalle gegen den TSV Burladingen an.
Im Hinspiel mussten wir uns leider nach harten und langen Matches mit 7:9 geschlagen geben, was auf jedem Fall wieder spannende Spiele verspricht!
Zuschauer sind wie immer herzlichst dazu eingeladen vorbeizuschauen uns zu unterstützen.
 
Top